SVG Königsspringer Leverkusen 1919

alles Schach hier oder was ....

Das Spiellokal

Größer, Besser, Schöner, einfach super

Seit Mai 2005 lautet unsere neue Anschrift

Leverkusen Manfort
Stegerwaldstraße 4
Großer Saal der Lebenshilfe Wohnstätte

Die Nummer 4 liegt von der Manforter Straße kommend direkt am Anfang der Stegerwaldstr. auf der rechten Seiten. Gut markiert durch die Haltestelle der 204.



Einfach Treppe rauf. Für Rollstuhl Fahrer gibt es links neben der Treppe einen kleinen Fahrstuhl. Wir möchten im Interesse der Wohnstätten Bewohner ständiges klingeln möglichst minimieren und bis kurz nach 20 Uhr sind wir immer auf der Hut um Besucher einzulassen. Einfach mal klopfen, meist genügt dies schon.

Die Türe ist vom Spiellokal aus sichtbar und nach 1-2 Minuten sollte jeder ankommende Schach Bedürftige gesichtet sein. Für den Notfall dann Bitte im Erdgeschoss klingeln. Der Empfang wird im Spiellokal gehört.

Bitte auch beim verlassen dran denken, nebenan wird gewohnt, gelebt und somit natürlich auch geschlafen. Offizielle Nachtruhe ist ab 22 Uhr.


In Anbetracht der angenehmen Atmosphäre, des ungewohnt vielen Platzes, der schicken Küche und der freundlichen Aufnahme durch Vermieter und Bewohner der Wohnstätte wurde bei der Einweihung neben viel Schach spielen auch viel gestaunt.

          Mittendrin statt nur dabei

  • Der Bahnhof/Busbahnhof Wiesdorf mit S-Bahn ist in 10 Minuten Fußweg zu schaffen.
  • Der Bahnhof Schlebusch ist in 5 Minuten Fußweg erreichbar.
  • Unmittelbar vor der Tür hält die Buslinie 204, in 8 Minuten von Forum oder Hauptbahnhof Leverkusen. Letzte Ankunft allerdings 19:48.
  • Ansonsten gilt es am Konrad Adenauer Platz auszusteigen. 2-3 Minuten Fußweg bis zum Schachheim.
  • Von Opladen kommend empfiehlt sich die 222, letzte Rückfahrt 23:52, Fahrzeit bis Opladen Bahnhof 14 Minuten.
  • Vom Busbahnhof Wiesdorf kommend gibt es Bus Verbindungen ohne Ende. Linien 209, 210, 211, 212 und wohl noch mehr..
  • Aus Richtung Rheindorf, Bürrig, Küppersteg empfiehlt sich die 207. Auch für Schlebusch/Mathildenhof gut geeignet.
  • Einzig die Anbindung zur Autobahn ist leicht schlechter geworden. Für die Autofahrer gehts am besten von der A3 kommend in Leverkusen runter. Für den Rest verwendet Bitte den Routenplaner. Eigentlich findet sich in der Stegerwaldstraße meist direkt ein Parkplatz, es bietet sich aber auch der große Parkplatz direkt auf der Manforterstraße an.